Gehäkelte Ohrenpolster / Crochet Earpads

Zeit: 1 Stunde   Schwierigkeit: Leicht

Diese Idee stammt von meinem Freund, da die Ohrpolster bei seinem Headset kaputt gegangen sind. Ich nehme an, dass dieser Teil bei allen klassischen Kopfhörern als erstes drauf gehen. Theoretisch hätte man diese Kopfpolster auch nachkaufen können, aber dann müssten sie sicher bald wieder ersetzt werden, deshalb haben wir nach einer längerfristigen Lösung gesucht und ich hoffe auch gefunden.

Time: 1 hour     Difficulty: Easy

My first entry is actually my SOs idea, because the pads on his headset broke down into their particles. Since we don’t want his little ears to hurt when skyping with his family, we came up with this. Usually this is the part the breaks down first on headsets, and you can buy earpads on amazon, but then these were from the same material so we looked for something a little more sturdy.

Dazu braucht man / You will need :

1

Kopfhörer, Häkelnadel, Wolle, etwa 30 cm dünner Gummi, Anfängerkenntnisse im Häkeln

Earphones, crochet needle, wool, about 30 cm of thin elastic and beginners knowledge of crochet

Zuerst habe ich 5-6 Luftmaschen gehäkelt und danach mit einer Schlaufe mit dem Anfang verbunden

I started off with a chain stich of about 5-6 stiches:

Danach habe ich mit ganz einfachen, festen Maschen (die ganz einfache Häkelform) im Kreis gehäkelt, und den Kreis vergrößert, indem ich alle zwei Maschen zwei Maschen gehäkelt habe. Das habe ich so lange gemacht, bis der Fleck auf den Kopfhörer gepasst hat.

Then I made single crochet stitches in a circle starting with my first chain stitch and created a round surface by taking two stitches every second stitch. (It sounds more complicated than it is.) I did this till the patch fit the earphones just right.

6

Danach habe ich mit einer Reihe Stäbchen weitergemacht. (Die Maschen bei welchen man vor dem Einstechen schon eine Schlaufe auf der Häkelnadel aufnimmt.) Eine Reihe sollte genügen, aber man sollte vorher noch einmal überprüfen ob der Fleck auch groß genug ist, um den Kopfhörer zu umschließen.

Then I did a row of double crochet stitches. One row should suffice, but try if it encloses your earphones completely.

7

Als es soweit war, waren die Stäbchen natürlich höher als der Rest der Maschen, daher habe ich zwei feste Maschen gemacht, und danach zwei Luftmaschen, ehe ich die Wolle abgeschnitten und die letzte Masche geschloßen haben.  Die Reihe der Stäbchen war so weich, dass sie sich von Selbst zu einem Schüsselchen wölbte.

Finally close your circle by doing two simple stitches and then two chainstitches before cutting the wool and closing the final loop. It formed into a little cup all by itself.

Nun geht es darum, den Gummi einzufädeln. Ich habe den Gummi in eine Sticknadel eingefädelt und danach in den äußersten Rand des Fleckens eingenäht. Hier ist es wichtig, dies auf der Seite zu tun, auf der auch die Anfangsfäden der Häkelarbeit sind, der hässlichen Seite, wenn man so will. Da mein Gummi wirklich sehr dünn war, bin ich zwei mal herum gegangen und habe es am Schluss fest verknotet.Mit einem dickeren Gummi sollte einmal reichen.

Now you have to loop the elastic into the woolen part. I put the elastic through an embroidery needle and sewed through the outer line of my patch, on the inner, ugly side, of course. To make it secure and because my elastic was really thin I went round twice before closing it with a simple loop knot.

11

Nun musste ich nur noch die überschüssigen Fäden abschneiden (nicht zu knapp) und es umdrehen. Dann konnte ich es auf den Kopfhörer stülpen. Natürlich muss man das ganze nochmal machen, aber dann sind die Ohrpolster angenehm zu tragen.

Now all you have to do is cut off the loose ends and put your creation over the earphones. And of course, do it all over again. Once done, these little thingies are comfortable to wear and let you hear everything your mommy has to say.

13

Ein Gedanke zu “Gehäkelte Ohrenpolster / Crochet Earpads

Ich freue mich über jeden Kommentar, und verspreche jede Frage zu beantworten! / I am happy about every comment and promise that I will answer any questions!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s