Stoffdiät 2019

Im November ist der Bericht ausgefallen, was mir auch ganz Recht ist, da ich seit September eigentlich nur Accessoires genäht und gefühlte Unmengen repariert, UFOs abgearbeitet und einen Fehlschlag produziert habe. Deshalb ist hier am Blog auch nichts los. Den Kleinkram poste ich lieber auf Instagram.

Unglaubliche 141 Meter kann Frau Küstensocke vorweisen. 😱 So viel hatte ich nicht Mal zu Beginn. 😳

47,30 im August

-4,5 Meter

+2 Meter

——–

44,80 im Jänner.

———-

52,50 cm Jänner 2018

Also 7.7 Meter „abgenommen“. 🤷

Stoffdiät 2019

Mein Ziel dieses Jahr ist weiterhin nur noch Stoffe zu kaufen, die ich gleich vernähe oder Futter und jedes Mal vorher nochmal den Stoffschrank zu durchforsten ob sich nicht doch was verwenden lässt. Vor allem möchte ich dazu zurückkommen, wieder zuerst den Stoff und dann das Schnittmuster auszusuchen, das hat 2017 besser geklappt. Zumal Dank Schwiegermama mein Stoffschrank mit eher kleinen Stücken gefüllt ist.

Auf ein Neues, liebe Mitstreiterinnen!

Werbeanzeigen

6 Kommentare zu „Stoffdiät 2019“

  1. Das habe ich mir auch vorgenommen: Nur Stoffe, die auch sofort vernäht werden. Darüber, was zuerst zu betrachten ist, Stoff oder Schnitt, habe ich mir auch lange Gedanken gemacht, denn fast immer passt irgendwas nicht. Ich tue mich mit beiden Richtungen schwer. Daher wäre für mich hilfreich, erst den Schnitt und dann konkret Stoff kaufen :D Aber dazu muss ich einfach mal meine Vorräte wirklich abbauen ;)

    Liken

  2. Ich gratuliere zum SToffabbau! Und schön, dass Du weiter dabei bleibst! Gemeinsam geht es doch besser. Ich drücke die Daumen, dass Du Deine Ziele umsetzen kannst. Immer nochmal den SToffschrank zu durchforsten ist seine sehr gute Variante. Ich werde in Kürze meine verbliebenen Vorräte auch nochmals sichten und strikt nach Frabe/Material sortieren damit ich leichter prüfen kann, was sich wofür eignet. LG Kuestensocke

    Liken

Ich freue mich über jeden Kommentar. Mit deinem Kommentar werden mir die Daten (Name, E-Mail) übermittelt, die du angibst, sowie deine IP-Adresse. Ich verwende diese Daten nicht weiter.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s