Stoffdiät im Juli

Es ist schon wieder Zeit für den Zwischenstand der Stoffdiät bei Kuestensocke, heute unter dem Motto „Es muss nicht immer Kleidung sein“.

Ich bin eigentlich keine große Accessoire- oder Wohnraumnäherin, wenn ich so was nähe, dann nur weil ich etwas ganz Spezifisches im Kopf habe, dass es nirgendwo zu kaufen gibt und dann brauche ich dafür auch einen ganz bestimmten Stoff und das ist nun nicht Stoffdiätfreundlich. Aber ich habe viele Baby- und Kindbezogene Beutel genäht, die ich irgendwie auch nicht verbloggt habe.

Schwimmsachenbeutel x 3 und ein Beutel für meine Haarsachen auf Reisen:

 

Und eine Windeltasche:

Auch sehr gut für Baumwollreste ist mein Handtaschenbeutel oder eine Toilettasche.

 

Nun aber zur aktuellen Diät. Da ich Mitte Juni auf Urlaub in Italien war hatte ich einen Motivationsschub mir viel zu nähen, und das schlägt sich nett in der Bilanz nieder. Hier was ich diesen Monat geschafft habe im Überblick:

 

Die ersten zwei sind übrigens hier verbloggt. Beide Hosen ironischerweise aus ursprünglich Beutelstoffen. Hihi. Nicht abgebildet ist ein Pyjama.

ABER: beim Bänderabverkauf in einem lokalen Stoffladen konnte ich nicht widerstehen, entgegen meines Vorhabens gab es keinen konkreten Bedarf, aber er ist soooo schön.

 

39,30 waren es im April

-8 m

-2,5 m


33.8 m

 

Es wird, es wird. Das Wetter motiviert mich auch gerade, mit den Herbstprojekten anzufangen, also mal sehen.

 

Advertisements

3 Kommentare zu „Stoffdiät im Juli“

  1. Wie schön, dass es ordentlich schafft bei Dir! So kleine Beutel für allerlei sind wirklich prima, da muss ich auch mal wieder welche nähen und sei es als Geschenkbeutel für Weihnachten und Co. LG Kuestensocke

    Gefällt mir

  2. Kurze Info: Ist Dir bewusst, dass innerhalb Deiner Posts Werbeanzeigen eingeblendet werden? Kann ja sein, dass Du das nicht weisst, weil es in Deiner Ansicht nicht sichtbar ist. LG Kuestensocke

    Gefällt mir

Ich freue mich über jeden Kommentar. Mit deinem Kommentar werden mir die Daten (Name, E-Mail) übermittelt, die du angibst, sowie deine IP-Adresse. Ich verwende diese Daten nicht weiter.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s