Kinderkram: Schrumpfen

Motiviert von der Stoffdiät, und auch einfach, weil es leichter ist für jemand sehr kleinen Upcycling zu betreiben habe ich auch fleißig geschrumpft:

 

Stoff: Alte Pyjamas von mir, ich konnte gerade so rundum Löcher schneiden, dafür ist der Stoff wunderbar weich.
Schnittmuster: Gratis T-Shirt von Naptime-Creations, ideal für Pyjamas, da der Kragen extraweit ist und das Freebook Luisa und Luis von Schnabelina, auch sehr empfehlenswert für Gammelhosen aller Art, mit Bündchen nämlich Gummifrei.

Stoff: Die heißgeliebten Marathon T-Shirts meines Mannes, bei denen ich mit wirklich sehr viel Herumschieberei die Löcher vermieden habe. Aber meinen Mann hat es sehr gefreut, er findet es supersüß, der Sohn findet sie auch okay. ;-)
Schnittmuster: T-Shirt vom Daycamp-Set von Peekaboo Patterns (Gratis mit Anmeldung)

Peek-a-Boo Polos 9Jungenkleidung 2

Stoff: Alte Hemden meines Mannes. Man beachte auch die Verwendung der Brusttaschen als Hosentaschen… beim nächsten Mal habe ich sie allerdings auf der Seite gemacht. Irgendwie hatte sich da ein Denkfehler eingeschlichen…
Schnittmuster: Die Hose vom Daycamp-Set von Peekaboo Patterns. Ich habe hier auch gezeigt, wie sich das ausgegangen ist.

 

Dieser Blog nimmt teil an:

Made4Boys

Für Söhne und Kerle

Kiddiekram

Upcycling Linkparty

Advertisements

Ich freue mich über jeden Kommentar. Mit deinem Kommentar werden mir die Daten (Name, E-Mail) übermittelt, die du angibst, sowie deine IP-Adresse. Ich verwende diese Daten nicht weiter.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s