Chapeau im November

Diesen Monat wusste ich gar nicht, ob ich selber dazu komme, bei dieser Party for one mitzumachen, weil der Oktober dank schönem Wetter ziemlich kopfbedeckungsfrei blieb. Aber zum Glück (?) war ich oft bis nach Dämmerung arbeiten und kam so doch noch in den Genuss von kalten Ohren.

Deswegen meine uralte vintage Baskenmütze aus gefilzter Wolle. Am liebsten würde ich sie so tragen…

Beret 4.jpg

…und mir dabei so vorkommen, wie diese Dame:

Vogue 1999 by Arthur Elgort 2

Naja, dafür ist es zu kalt gewesen.

Diesen Monat habe ich zwei Extras:

Eine Anleitung für eine Baskenmütze à la DIY.

Und eine Anleitung auf Deutsch für diesen bezaubernden Fascinator vom beswingten Fräulein. Der würde doch prima zu einem Weihnachtskleid machen…

Ich freue mich über jeden Kommentar. Mit deinem Kommentar werden mir die Daten (Name, E-Mail) übermittelt, die du angibst, sowie deine IP-Adresse. Ich verwende diese Daten nicht weiter.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s