Schmauhleder-Shorts

Schmauhleder 2

Please scroll down for the English version:

Ich bin mal wieder zum nähen gekommen! Mir kommt es ja vor, als ob ich meinen Zeitmangel mit planen, pinnen und Stoff und Schnittmuster shoppen kompensiere, so schwirren die Ideen in meinem Kopf und jetzt kann ich sie mit einem Schwung Sommer-Motivation umsetzen und komme mit Bilder machen (lassen) nicht hinterher. Ich vermisse den Blog aber schon, obwohl ich immer mitlese, staune und abonniere.

Nun ja, ich habe beschlossen mit dem „einfachsten“ Projekt anzufangen, dieser Rauhleder-Imitat-Shorts, die fix hätte genäht sein sollen. D

Schmauhleder 1

Das Schnittmuster ist die „Leah Lounge-Pants“ von StyleArc, über deren Entdeckung ich so begeistert war, dass ich sie mir ohne Nachdenken aus Australien habe schicken lassen. Sie sind genau das Schnittmuster, dass ich hier kopieren wollte. Nur das StyleArc nur eine Größe schickt, und das damals noch zwei Größen mehr waren. Scheinbar habe ich seit Jänner 6 cm verloren (yay!), und habe die dann von der Probehose einfach auf Me-Made-Mittwochtggenommen. Passt super.
Aber dann wollte ich eine süße Bogenkante, die natürlich etwa so viel Zeit in Anspruch nahm wie die ganze Hose. Und mir dann nicht gefiel und die ich dann abgeschnitten habe. Aber jetzt weiß ich wenigstens wie das geht.😛

DSC_1443

Durch den Stretch sind sie sehr gemütlich, und durch das Polyester trocknen sie auch schnell, perfekt für den Spielplatz.

Schmauhleder 5

Schmauhleder-Shorts:
Stoff/Fabric: Stretch-Suede

Schnittmuster/Pattern: Leah-Lounge-Pants

Änderungen/Changes Auf Shortslänge gekürzt, an den Seiten enger genäht.
Zeit/Time: ohne Extras: 2 Stunden.
Kosten/Cost: ca. 3 Euro.

Top: Hier gebloggt.
Schuhe/Shoes: Hess Natur

Nimmt Teil an:

Me-Made-Mittwoch

Allie J.s Social Sew

 

Schmauhleder 3

After quite a while I have managed to sew something again. After months of (compensation-) planning, pinning and shopping fabric and patterns, I have finally regained my sew-jo, not least because my son and husband use the long days to roam outside. Now all I need is time to get pictures taken.

These faux-suede shorts were supposed to be a quick appetiser, had I not set my mind on having a scalloped hem, which took as long as the shorts themselves and ended up looking really awkward, so I cut them off. Well, at least I know how to sew scallops now, should that urge ever hit me again.😛

The pattern is Leah Lounge Pants by StyleArc, shortened of course, and taken in 6 cm at the sides, because I lost weight since I ordered it and StyleArc only send one size.

These are very comfortable due to the stretch fabric, perfect for hanging out with the kids on the playground. They also dry quickly, if you care about that as much as I have to at the moment.

2 Gedanken zu “Schmauhleder-Shorts

  1. die shorts sehen richtig cool aus. ich hab mich auch in style arc-patterns verguckt und hier den ultimativen tipp für dich (falls du es nicht eh schon weißt): über etsy kann man die schnitte als pdf kaufen, uuuund (yaiiii) immer im 3-er größensatz!
    lg,
    molli

    • Ja, das habe ich schon gesehen. Damit haben die etwa einen Monat nach meiner Bestellung angefangen… :-@ Aber ich klebe eh nicht so gerne die Seiten zusammen.

Ich freue mich über jeden Kommentar, und verspreche jede Frage zu beantworten! / I am happy about every comment and promise that I will answer any questions!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s