MMM: Das „Pfirsichkleid“

Heute wie versprochen die zweite Version von Burda 7082, das Pünktchenkleid habe ich ja letzte Woche schon vorgestellt.

Pfirsich-Kleid3

Diesesmal in der Schaut-aus-wie-echt-ist-aber-immer-noch-Pseudo-Wickel-Version. Dieses mal auch mit genähten Falten am Bund, da bewegt sich nix mehr, ist leider aber auch nicht so Stillfreundlich.

Die weißen Streifen sind aus den Restfetzerl vom Wasserfalltop, wie gut dass ich nie was wegschmeiße. Leider wars nicht mehr genug für den Saum und die Ärmel, daher sind sie nur mit weißem Garn versäubert.

Pfirsich-Kleid4

Der Stoff ist ein dünner Jersey ohne Stretchanteil, was einen riesen Unterschied macht. Außerdem habe ich den Rock um drei Zentimeter gekürzt, was viel besser aussieht, wie ich finde.

Pfirsich-Kleid2

Als Bonus zum Motto mein Urlaubskleid vom letzten Jahr, weil wir dieses Jahr wohl daheim bleiben. Beim MMM ist es bisher nicht vorgekommen, weil es 1. eines meiner ersten Projekte ist und da war ich noch nicht am bloggen und 2. es nicht komplett neu ist, sondern ein stark verändertes Kaufkleid.

Knotenkleid am Wolfgangsee

Damit wünsche ich allen die in den Urlaub fahren, schönen Urlaub, und allen die daheim bleiben eine schöne „Staycation“. Versucht mal Eure Gegend zu genießen.

Genießen kann man auch die tollen Kleider beim heutigen MMM.

Edit: Gepostet bei der Kugelbauchparty.

3 Gedanken zu “MMM: Das „Pfirsichkleid“

  1. Ein richtig schönes Kleid! Eine tolle Farbe, die du super tragen kannst und ein schicker Schnitt! Die weißen Akzente sind noch mal der perfekte Hingucker!

    Liebe Grüße, Jessica

  2. wollhellis schreibt:

    Ganz entzückend. Die weiße Einfassung und Schleife gibt dem Kleid das gewisse Etwas. Gefällt mir sehr gut.
    LG
    Elke

Ich freue mich über jeden Kommentar, und verspreche jede Frage zu beantworten! / I am happy about every comment and promise that I will answer any questions!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s