Highlights der Woche

Am Sonntag war ich mit dem Schatz, einer Freundin und ihrer kleinen Tochter in dem Cafe Rosenhain auf dem Rosenberg. Es ist ein Pavilion, mit einer Terasse auf der man einen schönen Ausblick auf die Stadt hat. Leider war es wie immer zu dunstig für schöne Bilder. Es gab auch ein Brunch, weil Sonntag war und für 12 Euro bekam man ein gutes Frühstück, wobei es so beliebt war, das ständig Teller fehlten. Reservieren sollte man ebenfalls, da es ein beliebter Platz für Familien ist. Es ist auch ein angenehmer Spaziergang durch den Wald.

Rosenhain, Graz

 

Da ich jetzt an meiner Abschlussarbeit schreibe, stehe ich (wieder einmal) vor dem Problem der Zeiteinteilung. Für mich ist das immer wieder ein Problem, da ich mich ohne zeitliche Strukturen fühle, als ob ich im Vakuum vor mich hintreiben würde und die Motivation mich hinzusetzen immer einen Meter vor mir hertreibt. Irgendwann schleicht sich dann auch das Gefühl ein, dass ich wohl einfach nicht zum selbstständigen Arbeiten geschaffen bin, weil es ja Menschen gibt, die das so viel besser machen als ich.

Daher hier das Highlight der Woche #2, dass ich über KarmaKonsum gefunden habe.
Die Arbeitseinteilung berühmter Köpfe. Auffällig ist, dass sie alle unterschiedliche Schlafzeiten hatten und außerdem relativ wenig gearbeitet haben. Bis auf Balzac und Auden. Wobei ersterer 50 Kaffee getrunken und zweiterer Drogen genommen hat. Eigentlich bin ich nicht schlecht dabei, vergleichsweise.

 

http://infographwetrust.files.wordpress.com/2014/03/creative-routines-edit3.png

#3 war der Kinobesuch anlässlich des Beziehungsjubiläums mit meinem Schatz. Ein schöner, unkitschiger Film, der nicht von Hollywood produziert wurde, und daher die Realität auch nicht verhübscht. Ein Film über Katholizismus, Journalismus und eine wunderschöne Mutter-Sohn Geschichte der anderen Art.

#4 war der darauffolgende Besuch im indischen Restaurant Masala. Das Essen war wirklich lecker und die Raumaufteilung hat mich sehr an Indien erinnert. Es ist auch die Zentrale des India Center Graz. Vielleicht werde ich mir bald mal eine Veranstaltung dort anschauen.

 

Ich freue mich über jeden Kommentar, und verspreche jede Frage zu beantworten! / I am happy about every comment and promise that I will answer any questions!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s