30 Tage Buch Challenge / 30 Day Book Challenge

Please scroll down for the English version:

So. Etwas Neues für diesen Blog muss her … Auf der Suche nach dem besten Thema dafür,  begann ich meinen eigenen Blogroll, den ich auf den Blog neu eingeführt habe, durchzusehen und stolperte über diesen 30-Tage-Buch-Challenge, den Ayesha auch angenommen hat.
Ich liebe es zu lesen seit ich zehn war, und ich habe damit sicher insgesamt am meisten Stunden verbracht, außer vielleicht mit schlafen. Also schien mir dies wie die perfekte Gelegenheit, eine andere Seite von mir vorstellen. Jetzt muss ich es nur schaffen, einmal am Tag zu schreiben …

Der Challenge geht so:

Tag 01 – Das beste Buch, das du letztes Jahr gelesen hast
Tag 02 – Ein Buch , das du mehr als 3 mal gelesen hast
Tag 03 – Deine Lieblings-Serie
Tag 04 – Lieblingsbuch Deiner Lieblingsserie
Tag 05 – Ein Buch, das Dich glücklich macht
Tag 06 – Ein Buch, das Dich traurig macht
Tag 07 – Das am meisten unterschätzte Buch
Tag 08 – Das am meisten überschätzte Buch
Tag 09 – Ein Buch, von dem Du dachtest, Du würdest es nicht mögen, das Du aber am Ende geliebt hast.
Day 10 – Lieblings-Klassiker
Tag 11 – Ein Buch, das Du hasst
Tag 12 – Ein Buch, das Du geliebt hast, aber jetzt nicht mehr magst
Tag 13 – Dein Lieblingsautor
Tag 14 – Lieblingsbuch von Deinem Lieblings- Schriftsteller
Day 15 – Liebster männlicher Charakter
Day 16 – Liebster weiblicher Charakter
Day 17 – Liebstes Zitat aus Deinem Lieblingsbuch
Tag 18 – Ein Buch, das Dich enttäuscht hat
Tag 19 – Lieblingsbuch, das verfilmt wurde
Day 20 – Liebstes romantisches Buch
Tag 21 – Lieblingsbuch aus der Kindheit
Day 22 – Das liebste Buch, das du besitzt
Tag 23 – Ein Buch, das du schon seit langem lesen wolltest, aber noch nicht gelesen hast
Tag 24 – Ein Buch , von dem du dir wünscht, mehr Leute würden es lesen
Tag 25 – Ein Charakter, mit dem du dich am meisten identifizierst
Tag 26 – Ein Buch, das deine Meinung über etwas geändert hat
Tag 27 – Die überraschendste Wendung oder das überraschendste Ende
Day 28 – Liebster Titel
Tag 29 – Ein Buch, das alle hassen , aber du magst
Tag 30 – Dein Lieblingsbuch aller Zeiten

 

So. Something new for this blog… searching for the best way to do this, I started looking at my own blogroll, that I have newly introduced to the blog and stumbled upon this 30-Day-Book challenge which Ayesha is also doing. I have always loved reading since I was ten, I am sure I spent more hours reading than doing anything else, except maybe sleeping. So this seemed like the perfect opportunity to introduce another side of me, apart from cleaning. Now all I have to do is post once a day…

The challenge goes like this:

Day 01 – Best book you read last year
Day 02 – A book that you’ve read more than 3 times
Day 03 – Your favorite series
Day 04 – Favorite book of your favorite series
Day 05 – A book that makes you happy
Day 06 – A book that makes you sad
Day 07 – Most underrated book
Day 08 – Most overrated book
Day 09 – A book you thought you wouldn’t like but ended up loving
Day 10 – Favorite classic book
Day 11 – A book you hated
Day 12 – A book you used to love but don’t anymore
Day 13 – Your favorite writer
Day 14 – Favorite book of your favorite writer
Day 15 – Favorite male character
Day 16 – Favorite female character
Day 17 – Favorite quote from your favorite book
Day 18 – A book that disappointed you
Day 19 – Favorite book turned into a movie
Day 20 – Favorite romance book
Day 21 – Favorite book from your childhood
Day 22 – Favorite book you own
Day 23 – A book you wanted to read for a long time but still haven’t
Day 24 – A book that you wish more people would’ve read
Day 25 – A character who you can relate to the most
Day 26 – A book that changed your opinion about something
Day 27 – The most surprising plot twist or ending
Day 28 – Favorite title
Day 29 – A book everyone hated but you liked
Day 30 – Your favorite book of all time

26324

Tag 1: Tag 01 – Das beste Buch, das du letztes Jahr gelesen hast

Ich habe letztes Jahr vor allem Sachbücher gelesen, weil mein Studium es mir nicht so leicht macht. Das beste  Buch davon war nicht mal fürs Studium sondern ein schneller Kauf für eine Zugreise, es war das erste sinnvolle Buch dass ich gesehen habe, da ich gerade nicht in der Stimmung war für „Highlander der Liebe“.

Social Intelligence von David Goleman, ein Buch über wie wir in sozialen Situationen unbewusst wissen was vorgeht und darauf intelligent reagieren.

Day 1: Best book you read last year

Last year I read barely any fiction, since I had a lot of studying to do. The best book, though, was not even for a course, but I book I bought in between trains, and it was the first sensible thing I saw… (Did not feel like reading an oozy romance that day.)

Social Intelligence by David Goleman is a book about how we instinctively sense and know what is going on in social situations and how we intelligently react.

Ich freue mich über jeden Kommentar, und verspreche jede Frage zu beantworten! / I am happy about every comment and promise that I will answer any questions!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s