Make-up Utensilien reinigen / Cleaning your make-up utensils

For the English version, please scroll down.

Ich war mir nicht sicher ob ich auf meinem Blog über Make-up sprechen sollte, wenn es da draußen so viele Experten gibt. Aber es ist mein Blog, und ich darf damit machen was ich will…

Ich versuche soviele Dinge wie möglich wiederzuverwenden, um Geld zu sparen und natürlich um den Planeten zu retten. Nachdem ich ein paar Tricks von meinem Lieblings-„Guru“ gelernt habe (und ja, ich hätte lernen sollen), habe ich angefangen meine Foundation mit diesen lustigen Schwämmchen aufzutragen. Außerdem habe ich mir 36 Applikatoren um 1 Euro bei einem Laden names Hema in Holland gekauft, wo ich letzten Sommer meine Cousine besucht hab. Diese benutze ich für Lidschatten, um Spritzer von Maskara zu entfernen und um Concealer aufzutragen. Außerdem benutze ich diese Puderquaste um, ähm, Puder aufzutragen.

Meine Werkzeuge / My tools

Meine Werkzeuge / My tools

Natürlich müssen die guten Stücke ab und an gereinigt werden. Dass kann man ganz einfach machen, indem man sie in ein Wäschenetz gibt und mit der restlichen Wäsche in die Waschmaschine gibt. Aber da ich finde, dass sie dann nicht so sauber werden, ist hier die längere Prozedur. Außerdem kann man dann gleich die Pinsel mitreinigen:

  • Zuerst eine Tasse Wasser erhitzen.
  • Dann einen TL Waschpulver oder einen halben TL Waschgel in ein Schüsselchen geben und mit dem Wasser übergießen. Umrühren um das Waschmittel aufzulösen.

    Schwämmchen Suppe /Sponge-Soup

    Schwämmchen Suppe /Sponge-Soup

  • Dann die Schwämmchen und Applikatoren in das Wasser geben. Mit dem Löffel etwas runterdrücken, damit sie sich gut vollsaugen. Dann einfach warten.
  • In der Zwischenzeit können wir uns um die Pinsel kümmern.
    How to clean make-up utensils
  • Diese mit lauwarmen Wasser befeuchten und dann mit normalen Shampoo sanft einreiben. Auspülen und wiederholen, bis keine Farbe mehr rauskommt.
  • Dann einen Klecks normalen Conditioner ebenfalls sanft in den Pinsel einarbeiten und beiseite stellen.
  • Die „Schwämmchensuppe“ müsste inzwischen abgekühlt sein. Die Schwämmchen mit den Händen ein paar mal auspressen und bei besonders hartnäckigen Stellen sanft reiben. (Bei sensibler Haut sollte man dazu unbedingt Handschuhe verwenden.)
  • Das Wasser ausleeren, die Schwämmchen gut ausdrücken und die Schüssel wieder mit lauwarmen Wasser befüllen.
  • Die Schwämmchen noch ein paar mal gut ausdrücken und danach noch einmal unter laufendem Wasser reinigen.
  • Am Schluss gut ausdrucken und auf einer sauberen Oberfläche zum Trocknen auslegen.

    How to clean your make-up utensils

    Das Ergebnis / The Result

  • Jetzt die Pinsel ebenfalls mit warmen Wasser ausspülen.
  • Dann in einem Handtuch das Wasser herauspressen und im Stehen trocknen lassen. Sie werden dann ganz weich sein.
    How to clean your make-up utensils

Fertig!

Was ist Dein Trick um die Utensilien hygienisch zu halten?

I didn’t know whether to talk about make-up on my blog, as there are so many experts out there. But then it’s my blog and I will write if I want to…

I try to reuse as much as much stuff as I can, for one to save some money and secondly to save the planet. Haha. So after learning some new tricks on Youtube from my favourite „guru“ (yes, I was supposed to be studying, thanks for asking), I decided to use sponges instead of my fingers to apply my foundation. I also purchased this bunch of 36 applicators for 1 Euro or so at store called Hema in the Netherlands when I visited my cousin last summer. I use them to apply eye-shadows, remove mascara smudges and also to apply concealer. I also use this powder puff to apply, well, powder and different brushes.

Needless to say, they need to be cleaned regularly. One trick would be to just throw the sponges into the washing machine with your clothes inside a sachet for delicates. But I find they get much cleaner with this method, and you can do your brushes at the same time:

  • Heat a cup of water
  • Put a tsp of regular washing powder or half a tsp of gel in a bowl and pour the hot water over it. Make sure the detergent dissolves.
  • Put the sponges and applicators in and let it soak. Push the sponges down with a spoon to make sure they are soaked properly.
  • Meanwhile, take your brushes and make them wet with lukewarm water.
  • Take a blob of regular shampoo and work it into brushes gently.
  • Rinse and repeat till there is no colour coming out of them.
  • Now take your regular conditioner and again work it into the brushes gently.
  • Put them aside.
  • Meanwhile your „sponge soup“ should have cooled down.  Gently squeeze the sponges, the make up should come out easily. You can also gently rub them. (Use gloves for this if you have sensitive skin.)
  • Empty the water, press the sponges out to almost dry and refill the bowl with lukewarm water. Squeeze the sponges again.
  • Then rinse them under running water one last time, squeeze the water out of them and put them on a clean surface to dry. (As you can see, the tips don’t seem to come completely clean.)
  • Now back to your brushes: Rinse out the conditioner under running water. When they are clean, gently press them in a towel.
  • Put them upright into a container and wait for them to dry. They will be super-soft.

Done!

What’s your secret to keeping your utensils hygienic?

2 Gedanken zu “Make-up Utensilien reinigen / Cleaning your make-up utensils

Ich freue mich über jeden Kommentar, und verspreche jede Frage zu beantworten! / I am happy about every comment and promise that I will answer any questions!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s